• Gratis Lieferung! (ab 50,- EUR)

  • Gratis Retoure

PRIDE MONTH FEIERN


Seit über 50 Jahren wird im Juni der Pride Month gefeiert, um an den Stonewall-Aufstand zu erinnern, der am 28. Juni 1969 begann und sich über mehrere Tage hinzog. In den letzten Jahrzehnten ist die Unterstützung für die LGBTQ+ Gemeinschaft stetig gewachsen, und heute werden Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender mehr denn je anerkannt und ihre Vielfalt gefeiert - vor allem in diesem Monat.

SKINY setzt sich dafür ein, Vielfalt und Inklusivität jeden Tag zu zelebrieren. LGBTQ+ Personen sollten stolz darauf sein können wer sie sind und jederzeit offen damit umgehen, nicht nur im Juni. Wir nutzen diesen Monat, um das Thema in den Mittelpunkt zu stellen, darüber zu sprechen, aufzuklären und Tabus zu beseitigen. Du kannst das Gleiche tun:

Lies weiter unten mehr, wenn du dich mit diesem Thema noch nicht beschäftigt hast und gib die Informationen an deine Freunde und Familie weiter. Nimm an einer der vielen Feiern, Paraden oder Märsche teil, die in diesem Monat auf der ganzen Welt stattfinden. Sei ein Verbündeter und unterstütze Menschen in deinem Umfeld, die Mitglieder der LBGTQ+ Gemeinschaft sind. Das Wichtigste: Liebe, wen du liebst und akzeptiere, wen andere Menschen lieben - denn wenn es etwas gibt, wovon die Welt immer mehr gebrauchen kann, dann ist es Liebe.

 

 

SEXUELLE IDENTITÄT

 

SKINY Pride Month DE 1
SKINY Pride Month DE 1

Es gibt vier Komponenten der sexuellen Identität: biologisches Geschlecht, Geschlechtsidentität, soziale Geschlechterrolle und sexuelle Orientierung.

Dein biologisches Geschlecht oder zugewiesenes Geschlecht ist die Bezeichnung, die du in deiner Geburtsurkunde erhalten hast, basierend auf medizinischen Faktoren, einschließlich Hormone, Chromosomen und Genitalien. Die Geschlechtsidentität ist das persönliche Empfinden des eigenen Geschlechts - wie du dich tatsächlich fühlst und nicht, welche Bezeichnung dir zugewiesen wurde. Deine soziale Geschlechtsrolle oder Gender-Rolle bezieht sich auf gesellschaftlich kodierte Verhaltensweisen, Praktiken und Erwartungen, die die Gesellschaft als "typisch" für Merkmale eines bestimmten Geschlechts ansieht. Deine sexuelle Orientierung ist die Art und Weise, wie du dich sexuell sehen und ausdrücken möchtest, das heißt mit wem du sexuelle Erfahrungen machen möchtest.

 

 

WOFÜR STEHT LGBTQ+


LGBTQ ist ein Akronym, das die sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität einer Person beschreibt. Ursprünglich umfasste es die lesbische, schwule und bisexuelle Gemeinschaft, das T wurde später hinzugefügt, um auch transsexuelle und transgender Menschen einzuschließen. Q steht für queer und in einigen Fällen für questioning, während das "+" für alles im Spektrum von Geschlecht und Sexualität außerhalb dieses Akronyms stehen soll. Hier findest du eine Liste der sexuellen Orientierungen, die Teil des ursprünglichen Akronyms sind und darüber hinausgehen:

 

SKINY Pride Month 2
SKINY Pride Month 2

WAS BEDEUTET NICHT-BINÄR


Im Laufe der Menschheitsgeschichte gab und gibt es viele Gesellschaften, die sich nicht nur auf zwei mögliche Geschlechter (männlich oder weiblich) beschränken, sondern das Geschlecht als ein Spektrum ansehen. Nicht-binär oder genderqueer ist ein Überbegriff für Geschlechtsidentitäten außerhalb der kulturellen Norm des binären Geschlechts. Die Definition des Begriffs "nicht-binär" kann für jede Person unterschiedlich ausfallen. Einige sehen sich sowohl als männlich als auch als weiblich, andere als keines von beiden, wieder andere identifizieren sich als drittes Geschlecht und wieder andere sind geschlechtlich fließend und schwanken zwischen den Geschlechtern.

 



DIE REGENBOGENFLAGGE


Wir alle kennen die Regenbogenflagge. Sie wurde 1978 vom Künstler Gilbert Baker geschaffen und wird als Symbol für den Stolz der LGBTQ+ verwendet. Aber was bedeutet sie eigentlich?

Ursprünglich handelte es sich um eine achtfarbige Flagge, da Baker den Regenbogen als eine natürliche Flagge des Himmels ansah und diese Farben übernahm und ihnen folgende Bedeutung gab: Rot steht für das Leben, Orange für Heilung, Gelb für Sonnenschein, Grün für die Natur, Blau symbolisiert Harmonie und Violett den Geist, während Pink für Sex und Türkis für Kunst steht.

Die Flaggenvariante ohne Rosa und Türkis ist die am häufigsten verwendete Version, aber in jüngster Zeit wurde die Flagge geändert, da Schwarz und Braun hinzugefügt worden sind, um farbige Menschen zu repräsentieren (Schwarz = Vielfalt, Braun = Inklusivität) und Hellblau, Hellrosa und Weiß, um die Trans- Gemeinschaft zu repräsentieren (die Farben des Trans-Stolzes).

 

 

SKINY Pride Month DE 3
SKINY Pride Month DE 3

GESETZE ZUR SEXUELLEN ORIENTIERUNG IN DER WELT


In Bezug auf die Rechte von LGBTQ+ sind definitiv Fortschritte zu verzeichnen. Heute erkennen 28 Länder die gleichgeschlechtliche Ehe an und weitere 34 erkennen eine Form der offiziellen Partnerschaft an. Einem Bericht aus dem Jahr 2020 zufolge gibt es jedoch immer noch 69 Länder, in denen Homosexualität kriminalisiert wird, und in vielen Ländern kann ein Verstoß gegen diese Gesetze mit langen Gefängnisstrafen geahndet werden - oder noch schlimmer.

Die Todesstrafe ist die gesetzlich vorgeschriebene Strafe für gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen in Brunei, Iran, Mauretanien, Saudi-Arabien, Jemen und in den nördlichen Bundesstaaten in Nigeria. Mitunter könnte in diesen fünf weiteren UN-Mitgliedstaaten - Afghanistan, Pakistan, Katar, Somalia (einschließlich Somaliland) und den Vereinigten Arabischen Emiraten - die Todesstrafe auch für einvernehmliche gleichgeschlechtliche Handlungen verhängt werden. Obwohl es also Fortschritte gibt, bleibt noch viel zu tun, um die LGBTQ+ Gemeinschaft in einer weiterhin ungleichen Welt zu schützen.

 






 

 

 

 

SKINY NEWSLETTER

Sichere dir 10% Willkommens-Rabatt

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

 

Rechtliches

 

SKINY STORE FINDER

Stores in deiner Nähe

HIER GEHT'S ZUM STORE FINDER

 

Rechtliches