Header 1
Header 1
Header 2

SOCIAL MEDIA VS REALITY
ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

Influencer*innen überfluten uns tagtäglich mit Ausschnitten aus ihrem perfekten Leben – natürlich makellos in Szene gesetzt! Was nicht passt, wird passend gemacht: wegretuschiert, gephotoshoppt oder einfach gelöscht.
Für die aktuelle Frühjahr/Sommer-Kampagne haben wir mit den beiden Influencer*innen @wolfishglow und @erik geshootet, um diese sonst so „perfekten“ Bilder analog zu verändern – und somit unveränderbar zu machen.
Warum? Um zu zeigen, dass das, was im real life passiert, eben nicht einfach wieder rückgängig gemacht werden kann.
Mit der dieser Kampagne plädieren wir für mehr Sein als Schein, denn nur du bist du – und deine Individualität kannst du gar nicht künstlich erschaffen!

 

 

 

DIE SKINY INFLUENCER MODELS

@WOLFISHGLOW

Sasha ist eine vielversprechende Influencerin mit bald 300.000 Follower*innen und nähert sich ihrem 1000sten Beitrag auf Instagram! Ihre Insta-Postings spiegeln nicht nur ihren trendy Style wider, sondern auch ihre Überzeugung von Selbstliebe sowie ihren tänzerischen Hintergrund. Den hat man auch beim Fotoshooting bemerkt, das großteils mit ihr umgesetzt wurde. SKINY Fotograf Heimo Reumüller sagt: "Die Bilder mit @wolfishglow strotzen nur so von Kraft und Körperspannung. Manche Posen gehen auch leicht ins Tänzerische." Was der Influencerin wichtig ist? "Selbstliebe und Selbstentfaltung. Authentizität und Ehrlichkeit in der Kunst, die ich teile. Ich möchte meine Community inspirieren und ihnen ein Funken von mir selbst mitgeben. Einer Community, in der sich jeder wohl fühlen soll und in der ein ehrlicher Austausch möglich ist." Das sehen wir genauso und deshalb ist @wolfishglow die perfekte Wahl für die aktuelle SKINY Kampagne!

@ERIK

Erik ist ein erfolgreicher Content Creator und lebt in Berlin. 2014 hat er begonnen, Inhalte aus seinem Leben auf Instagram zu veröffentlichen – ohne damit ein bestimmtes Ziel zu verfolgen oder auch nur zu ahnen, was sich daraus entwickeln würde, eben einfach nur so zum Spaß. Für sein Studium ist der Influencer nach Berlin gezogen und hat sich immer mehr auf Social Media fokussiert: "Vor allem Themen wie Mode, Reisen und insbesondere Selbstliebe habe ich für mich entdeckt. Ich lege großen Wert auf einen engen und ständigen Kontakt mit meiner Community und liebe es, mich täglich mit meinen Follower*innen auszutauschen, um dabei jeweils voneinander zu lernen und zu verstehen." SKINY und @erik verbindet die Leidenschaft für Mode, Community und Selbstliebe – das ideale Male Model für diese SKINY Kampagne!

 

Swimwear_1
Swimwear_1
Swimwear_2

BACK TO SUMMER

Die Swim- und Beachwear punktet mit coolem Retro-Look und sieht dank moderner Schnitte und Details fashion-forward aus! Minimalistische Schnitte treffen auf Crinkle-Stoff oder Zierringe in Marmoroptik. Farblich bestimmen helles und dunkles Blau, verwaschenes Grün und leuchtende Orangetöne die SKINY Bademode. Übrigens: Alle Bikinis lassen sich im individuellen Mix & Match-Prinzip kombinieren.

    NEW ARRIVALS ENTDECKEN

     


    DD3_1
    DD3_1
    DD3_2

    BACK TO CORE

    Mit puristischen Teilen, die man lange tragen kann, unterstreicht SKINY die Rückbesinnung auf Einfachheit. Nicht nur die dezenten Blau- und Beigetöne stehen für Minimalismus, sondern auch das Design: Cleane Schnitte, Rippoberflächen und geschnittene Säume setzen Akzente genauso wie moderne Mosaik-Prints oder softes Color-Blocking.

      NEW ARRIVALS ENTDECKEN



      DD2_1
      DD2_1
      DD2_2

      BACK TO 1986

      Im Februar bringt SKINY den Spirit der Eighties zurück! Genauer gesagt den aus dem Gründungsjahr 1986: Typische Blockstreifen- und Blümchenprints, Logobündchen an Shorts und gar Pants in Radlerhosenform. Auch die Farben wurden passend zur Ära gewählt: Petrolblau trifft auf Signalrot – ein happy Retro-Mix, der die Leichtigkeit der damaligen Zeit zurückbringt.

        NEW ARRIVALS ENTDECKEN



        DD1_1
        DD1_1
        DD1_2

        BACK TO NATURE

        Wo kann man besser abschalten und Kraft tanken als in der Natur? Deshalb bestimmen verschiedene Grüntöne gemixt mit dem satten Pink tropischer Blumen die ersten Frühjahrsboten im Januar. Florale Spitze und exotische Blätterprints zieren Wäsche aus natürlichen Materialien wie schnellwachsendem Bambus oder Organic Cotton.

          NEW ARRIVALS ENTDECKEN

           

           

           

           

          SKINY NEWSLETTER

          Sichere dir 10% Willkommens-Rabatt

          JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

           

          Rechtliches

           

          SKINY STORE FINDER

          Stores in deiner Nähe

          HIER GEHT'S ZUM STORE FINDER

           

          Rechtliches